RoboRAVE Germany

In Kooperation mit dem phænovum Schülerforschungszentrum Lörrach-Dreiländereck e.V. hat connect Dreiländereck ein Konzept für einen Roboterwettbewerb ausgearbeitet.

Der 2. Robotikwettbewerb findet am

17. und 18. November 2017

statt.

Kurzinformation zum RoboRAVE Germany hier bei connect Dreiländereck oder weiter direkt zur Webseite www.roborave.de

RoboRAVE 2018 + 2019

2018: 03.11.2018 - 04.11.2018
2019: 16.11.2019 - 17.11.2019

Der Wettbewerb

Beim RoboRAVE steht der Spaß am Lösen informationstechnischer Aufgaben im Vordergrund. RoboRAVE entfesselt so die Kreativität und die Hingabe, die ein Wettbewerb von seinen Teilnehmerinnen und Teilnehmern fordert.

RoboRAVE bietet IT/Robotik AGs einen Kristallisationspunkt für ihre Arbeitsinhalte. Und RoboRAVE ist eine grenzüberschreitende Plattform zum Austausch mit anderen IT/Robotik begeisterten Jugendlichen.

Die Konzeption der Robotikwettbewerbes  "RoboRAVE Gemany" wurden als IT-Fachkräfte Maßnahme im Rahmen des IT-Bündnis Baden-Württemberg unterstützt.

Konzeptpapier "Robotikwettbewerb" [PDF]. 

IT Bündnis BW

RoboRAVE International

Roborave International

RoboRAVE International aims to make robotics accessible to ANY kid, ANYWHERE.  

Our motto: "Today’s Play, Tomorrow’s Pay

RoboRave

Präsentation RoboRAVE International - Our Story [PDF] 

Webseite "Why RoboRave"

phaenovum Schülerforschungszentrum Lörrach-Dreiländereck e.V.

Im phænovum Schülerforschungszentrum Lörrach-Dreiländereck werden Kinder und Jugendliche inspiriert, selbstständig Theorien und Experimente zu entwickeln.

Ziel ist es, Begeisterung und Spaß an Naturwissenschaften und Technik frühzeitig zu wecken und zu wissenschaftlichen Abenteuern anzuspornen.

Der Informationstechnik und Robotik ist am phænovum ein ganzer Fachbereich gewidmet. Der Fachbereich IT/Robotik bietet Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, sich ohne Unterrichtsdruck und starren Lehrplan kreativ zu entfalten und ihre eigenen Soft- und Hardwareprojekte zu verwirklichen.

www.phaenovum.eu/angebot/roborave